EINZIGARTIGE VERSICHERUNG

EINZIGARTIGE VERSICHERUNG FÜR DEINE SOLARANLAGE & SOLARBATTERIE – INKLUSIVE SCHUTZ BEI HERSTELLERAUSFALL

Sichere Deine Investition in Dein Solarkraftwerk maximal ab!

Deine Gebäudeversicherung liefert keinen oder nur einen minimalen Schutz für Dein Solarkraftwerk und Deine Solarbatterie in Deinem Eigenheim. Dagegen liefert eine deutsche Spezial-Versicherung, die sich bei mehreren namhaften Versicherungsgesellschaften rückversichert, für die Technikprodukte unserer Ausstattungslinie PREMIUM einen Anlagenvollschutz, der seinesgleichen am Markt sucht. Es handelt sich hierbei um eine Elektronikversicherung, die Dir finanziellen Schutz vor allen versicherbaren Gefahren bietet, die von außen auf Deine Solartechnik einwirkt, u.a. bei:

  • Feuer
  • Hagel
  • Blitzeinschlag
  • Überspannung aus dem öffentlichen Netz
  • Sturm
  • Überschwemmung
  • Vandalismus
  • Diebstahl usw.

Das ist im Grunde nichts Neues, aber hier gibt wie immer das Kleingedruckte den Ausschlag. Speziell für Solarkraftwerke und Solarbatterien verhandelte Versicherungsbedingungen stellen Dich besser als bei anderen PV-Versicherungsprodukten am Markt, da hier mehrere Rückversicherer gebündelt werden.

Zudem bietet diese Versicherung – und das ist das eigentliche Highlight – Schutz bei Hersteller-Ausfall wie Insolvenz!

„Innere Betriebsschäden“ lautet hierzu das versicherungstechnische Stichwort. Wir empfehlen unseren Kunden Technikkomponenten, die bis zu 30 Jahre Herstellergarantie beinhalten und deren Hersteller heute eine solide Finanzstärke haben. Aber keiner weiß, ob diese Hersteller wirklich so lange existent sind und für ihre Produktqualität z.B. 30 Jahre einstehen können? Solar-Hersteller-Pleiten gab es in der Vergangenheit einige und wird es auch in Zukunft geben. Da ist es doch beruhigend zu wissen, dass Deine Versicherung auch dann zahlt, wenn Dein Garantiegeber (Hersteller) z.B. wegen Insolvenz ausgefallen ist und das gekaufte Produkt innerhalb der vermeintlich sicheren Hersteller-Garantiezeit einen Produktfehler (innerer Betriebsschaden) aufweist und nicht mehr funktioniert.

Wir alle wissen, dass Versicherungen ungern im Schadensfall zahlen und deshalb genau kalkulieren, was sie überhaupt versichern. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass auch diese spezielle Versicherungsgesellschaft nur solche Solar-Herstellerprodukte im oben genannten Umfang versichern will, bei denen die Schadenswahrscheinlichkeit am geringsten ist. Deshalb sind auch nur die in unserer PREMIUM-Ausstattungsvariante gelisteten Herstellerprodukte vollumfänglich versicherbar. Dies ist ein weiterer, externer Beleg dafür, dass wir hier sehr hochwertige Produkte und Hersteller für unsere Kunden ausgewählt haben.

Der Versicherungsbeitrag ist sehr günstig und liegt bei Anlagen im Einfamilienhausbereich meist zwischen 80 und 100 € netto zzgl. Umsatzsteuer pro Jahr und kann steuerlich als Ausgabe abgesetzt werden, sofern Du die Anlage als Unternehmer betreibst. Da hier statt Versicherungs- die Umsatzsteuer von Dir gezahlt wird, kann Dir diese Umsatzsteuer vom Finanzamt erstattet werden, sofern Du Deine Anlage als Unternehmer betreibst.

Du kannst die Versicherung selbst abschließen, wir können Sie vorab für Dich kalkulieren lassen.

Bei größeren Solaranlagen mit größeren Solarbatterien, meist in Gewerbeimmobilien verbaut, können leider nicht den oben genannten „Insolvenzschutz“ bekommen. Hier kann die Solaranlage mit oder ohne Solarbatterie in Form einer Elektronikversicherung abgesichert werden, die Schäden, die von außen einwirken, abdeckt, aber keine inneren Betriebsschäden.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Es gelten die jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und -angebote.

Ein Muster-Angebot für eine Einfamilienhaus-Anlage findest Du hier.

Wenn Du die Versicherungsbedingungen nachlesen möchtest, kannst Du diese im Internet einsehen:

Internetseite: https://app.pv-secure.de

Login: SHD211@pv-secure.de

Passwort: solarhochdrei

Hier die Kontaktdaten des Anbieters für weitere Informationen und Rückfragen:

S.E.E. Servicegesellschaft Erneuerbare Energien mbH
Willhoop 7
22453 Hamburg
Telefon (0 40) 55 44 76 10
Fax (0 40) 55 44 76 21
E-Mail: info@pv-secure.de
Internet: www.pv-secure.de